Kontakt

Kontakt

KONTAKT

Alberta Health Services (AHS) ist Kanadas erstes und größtes landesweites, vollständig integriertes Gesundheitssystem, das für die Bereitstellung von Gesundheitsdiensten für die mehr als 4.3-Millionen in Alberta lebenden Menschen sowie für einige Einwohner von Saskatchewan, BC und den Northwest Territories verantwortlich ist.

In Alberta Health Services werden Gesundheitseinrichtungen zu einem breiteren Gesundheitsnetzwerk zusammengefasst. Im Rahmen der Zusammenarbeit untereinander und mit Rettungsdiensten wird jedes Krankenhaus mit Funkgeräten ausgestattet.

~|user~|font-awesome~|solid

Kundenprofil

Gesundheitsdienste in Alberta

i~|icon_documents_alt~|elegant-themes~|outline

Anwendung:

Wide Area RoIP-Netzwerk

~|icon_desktop~|elegant-themes~|outline

Produkte verwendet

IPR-Versand
960-Mobilteile
960CC-Konsolen
IPR400 RoIP Gateways
IPR110 + RoIP-Gateways

Die Herausforderung

Anschließen über große Entfernungen

Die Herausforderung besteht darin, eine Reihe von Krankenhäusern über einen weiten Bereich von über 1327km66,848 an ein MPT2-Funknetzwerk anzuschließen.

Jeder Standort hat auch unterschiedliche Anforderungen an die Versand- und Überwachungsebene.

Geschäftsvorteile

Verbesserte Zusammenarbeit und Effektivität

~|icon_currency~|elegant-themes~|outline

Kostenbewusst

~|signal~|font-awesome~|solid

Hervorragende Signale

~|icon_globe-2~|elegant-themes~|outline

Wide Area Network

1~|arrow_move~|elegant-themes~|outline

Leicht erweiterbar

Die Lösung

RoIP Health Care Network

Durch die Platzierung der Gateways IPR400 (4-Port) und IPR110 + (Single-Port) an jedem Repeater-Standort können Krankenhäuser jetzt eine Verbindung über Radio over IP (RoIP) herstellen.

RoIP bietet eine kostengünstige Möglichkeit, Ressourcen über weite Bereiche zu verbinden, da vorhandene IP-Netzwerke verwendet werden.

Abhängig von ihren Versandanforderungen wählte jeder Standort aus, ob er 960-Handgerätekonsolen, 960CC-Konsolen oder IPRdispatch-Touchscreen-Konsolen verwendete.

Die Verwendung von MPT1327-Funkgeräten stellte eine weitere Herausforderung dar. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass die IPR-Gateways die In-Based-Signalisierung besser als andere VoIP-Gateways auf dem Markt bestehen.

Fallstudie

RoIP verbindet ein landesweites Gesundheitsnetzwerk

Fazit

Stellen Sie für die Zukunft ein

Die Krankenhäuser erhöhten nicht nur ihre Zusammenarbeit, sondern boten auch die Möglichkeit, die Krankenwagen vor Ort zu verbinden.

Durch die Verwendung von RoIP verfügen sie nun über eine flexible Grundlage, auf der sie nach Bedarf Ressourcen hinzufügen können.

Fallstudien

Ähnliche Erfolgsgeschichten

Wir werden das perfekte System für Ihre individuellen Bedürfnisse.

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es

Teilen Sie diesen Beitrag in einem Netzwerk Ihrer Wahl!