Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

KONTAKT

Radio over IP (RoIP) hat moderne digitale Technologie genutzt, um eine Reihe von Technologien einzuführen beeindruckende neue Funktionen und Vorteile zu unseren Kommunikationsnetzen. Das Internet bietet eine umfassendere Konnektivität, neue Funktionen wie z. B. Ortungsdienste und eine verbesserte Interoperabilität zwischen Geräteherstellern, häufig verbunden mit langfristigen Kosteneinsparungen.
Wie bei allen mit dem Internet verbundenen Netzwerken gehen mit neuen Technologien jedoch auch neue Risiken einher. Laut Gartner haben die weltweiten Ausgaben für IT-Sicherheit in 81 schätzungsweise 2016 Milliarden US-Dollar überschritten. Dies spiegelt die anhaltende Bedrohung wider, der alle Unternehmen durch Hacker und Cyberkriminelle ausgesetzt sind.
Der Übergang zu RoIP bietet eine Reihe von Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikation. Wenn Sie jedoch nicht sorgfältig auf die Sicherheit achten, sind Sie möglicherweise für bestimmte Probleme anfällig. Wie kann Ihr Unternehmen die Vorteile von RoIP nutzen, ohne die Integrität Ihres Netzwerks zu beeinträchtigen?

Vorhängeschloss geschlossen

Eine sich entwickelnde Bedrohung

Alles, was mit dem Internet verbunden ist, ist möglicherweise das Ziel böswilliger Aktivitäten. Wenn eine Öffnung gefunden werden muss, besteht eine gute Chance, dass sie auf Schwachstellen untersucht und möglicherweise ausgenutzt wird.
In jüngerer Zeit hat der Aufstieg des Internet der Dinge (IoT) neue Wege für Cyber-Angriffe eröffnet. Wo in der Vergangenheit das Volumen und die Vielfalt der angeschlossenen Geräte begrenzt waren, hat das IoT eine große Anzahl neuer Zugangspunkte zum Internet und damit zu Ihren Daten eingeführt. Die von Statista veröffentlichten Zahlen prognostizieren, dass 28.4 massive 2017 Milliarden Geräte - von Smartwatches und Druckern bis hin zu Haushaltsgeräten - angeschlossen werden.
Parallel zu diesem Wachstum nehmen Angriffe auf Geräte und nicht auf Server zu und nutzen die Chancen, die sich aus der Vielzahl verbundener Elemente ergeben.

Hafenarbeiter im Radio unter Schiffscontainern

Herausforderungen für RoIP-Benutzer

RoIP-Netzwerke gelten traditionell als sicher. Die Technologie ist noch relativ neu und existierte mit einem gewissen Abstand zum breiteren Internet. Mit dem Aufstieg digitaler RadiosViele moderne Geräte verfügen jedoch über eine eigene IP-Schnittstelle, und in allen Phasen der Funkkommunikation steckt viel mehr IP-Technologie.
Sie bieten viel mehr Funktionen, aber sobald es eine Schnittstelle gibt, kann ein Hacker Schwachstellen aufdecken und ausnutzen. Omnitronics entwickelt seit vielen Jahren RoIP-Lösungen und ist stets bemüht, robuste Lösungen zu entwickeln, die diesen Herausforderungen gewachsen sind. Bei der Aufrechterhaltung eines sicheren Kommunikationsnetzwerks geht es jedoch nicht nur um die Auswahl eines Geräts. Daher bieten wir Tipps für Unternehmen, die ihre Netzwerke sperren möchten.

Ein umfassender Überblick über die Netzwerksicherheit

Sicherheitsbedrohungen sind eine unglückliche Realität in der hyperverbundenen Welt, in der wir jetzt leben, und die einzige wirkliche Verteidigung besteht darin, ständig wachsam zu bleiben. Unternehmen müssen ihre allgemeine Netzwerksicherheit überprüfen und Hilfe von IT-Sicherheitsexperten erhalten, um sie zu sperren.
Der Goldstandard für Sicherheit besteht darin, Ihr Netzwerk vollständig vom öffentlichen Internet zu trennen und sicherzustellen, dass es für die Außenwelt nicht sichtbar ist. Einige Unternehmen verfügen möglicherweise nur über ein eindeutiges Netzwerk für Betriebsgeräte, z. B. eines, das mit nichts anderem verbunden ist. Das Problem ist, auf viele der zuzugreifen neue Funktionen von Digital Radio und RoIPEs muss mindestens eine gewisse Internetverbindung vorhanden sein.
Die Abläufe werden immer komplizierter und auf vielfältige Weise miteinander verbunden, und Unternehmen benötigen möglicherweise das Internet im Netzwerk, um auf verschiedene Systeme zugreifen zu können. Der Schlüssel zur Minimierung des Angriffsrisikos liegt in der Implementierung robuster Sicherheitskontrollen im gesamten Netzwerk.

Hinweise für RoIP-Benutzer

Omnitronics ist sich des Umfangs von Netzwerksicherheitsproblemen voll bewusst und dies ist zu jeder Zeit unser wichtigstes Anliegen. Mit der Einführung neuer Produkte verbringen wir immer mehr Zeit damit, ihre Sicherheit zu gewährleisten, ohne die Funktionalität und Interoperabilität zu beeinträchtigen, die unsere Kunden erwarten. Es gibt jedoch einige Techniken, die Unternehmen jetzt implementieren können, um sicherzustellen, dass ihre Kommunikationsnetze so sicher wie möglich sind.
Unsere Geräte können so konfiguriert werden, dass alle Funktionen deaktiviert werden, die für Ihren Betrieb nicht erforderlich sind. Wenn Sie eine bestimmte Funktion nicht verwenden, für die eine Verbindung zum Internet erforderlich ist, kann sie im Gerät einfach ausgeschaltet werden, um diese potenzielle Verbindungsmöglichkeit zu schließen. Die meisten unserer Geräte unterstützen beispielsweise ein Ferndiagnosesystem, das von den meisten unserer Geräte unterstützt wird und möglicherweise nur in Ausnahmefällen erforderlich ist. Wir empfehlen daher, es auszuschalten, es sei denn, Sie benötigen es tatsächlich.
Ein weiterer wichtiger Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass alle Netzwerkkennwörter von ihrer anfänglichen Standardeinstellung auf eine sicherere Einstellung geändert und regelmäßig aktualisiert werden. Der Unternehmer stellt fest, dass bei 40-Prozenten der befragten Verbraucher die persönlichen Daten aufgrund eines schlechten Passwortmanagements in 2015 kompromittiert wurden, ein Hinweis darauf, wie diese einfache Sicherheitstechnik übersehen wird.

 Wir sind hier um zu helfen

 

Während eine Organisation letztendlich für die Sicherung ihrer eigenen Netzwerke verantwortlich ist, kann das Team von Omnitronics RoIP-Benutzern Ratschläge geben, um die Integrität von IT-Systemen zu gewährleisten. Nehmen Sie heute Kontakt mit uns aufund stellen Sie sicher, dass Ihre Kommunikationslösung über alle Funktionen verfügt, die Sie benötigen, ohne Ihre Netzwerke zu gefährden.

 

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es

Teilen Sie diesen Beitrag in einem Netzwerk Ihrer Wahl!