Kontakt

Kontakt

KONTAKT

Die High Point University (HPU) gilt als eine der besten Hochschulen im Süden und ist eine private Universität für freie Künste in North Carolina, USA. Die über 4,800 Studenten haben die Wahl zwischen
48 Bachelor-Majors, 51 Undergraduate-Minors und 13 Graduate-Majors.

Um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter und Schüler zu gewährleisten, arbeitet HPU mit einem Kommunikationssystem von bis zu 100 Funkgeräten mit 6 Kanälen / Gesprächspfaden (sowohl digital als auch analog P25). und Versand über zwei Hauptstandorte und einen Backup-Repeater-Standort an einem entfernten Standort.

Die High Point University ist für mehr als 4800 Studenten verantwortlich und nimmt die Sicherheit ernst. Dies wurde mit ihrem Upgrade auf a demonstriert RediTALK-Flex, vereint Versandkonsole, was zu zusätzlichen Kapazitäten zum Schutz ihrer Mitarbeiter und Schüler führt. 

~|user~|font-awesome~|solid

Kundenprofil

Universität in North Carolina, USA
i~|icon_documents_alt~|elegant-themes~|outline

Anwendung:

Verwalten der Campus-Sicherheit
~|icon_desktop~|elegant-themes~|outline

Produkte verwendet

RediTALK-Flex-Dispatchkonsole

Geschäftsvorteile

Geschäftsziele erreichen

~|icon_clock~|elegant-themes~|solid

Verbesserte Effizienz

~|icon_pin_alt~|elegant-themes~|outline

Integriertes Mapping

~|icon_datareport~|elegant-themes~|outline

Historische Daten

~|cube~|font-awesome~|solid

Sehr anpassungsfähig

Die Herausforderung

Effizientes Upgrade

HPU Security arbeitete mit einer Versandlösung, die kompliziert einzurichten und zu verwenden war, und bestand aus separaten Radio- und GPS-Softwareplattformen.

Zwischenfälle können überall auf dem Campus auftreten, und die High Point University wollte sicherstellen, dass sie Befehle und Kontrollen an jedem Ort über eine tragbare Konsole mithilfe von Campus-WLAN einrichten können, falls der „Shooter auf dem Campus“ Realität wird.

Die direkte Kommunikation mit Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ist im Notfall von entscheidender Bedeutung.

Aus diesem Grund benötigte die High Point University eine Interoperabilität zwischen ihren Hytera DMR-Funkgeräten und den Motorola P25-Mobilgeräten der Stadt. Die Verschlüsselung wurde auch für zusätzliche Sicherheit hinzugefügt.

Produktfokus

RediTALK-Flex, vereint

~|circle~|font-awesome~|solid

Flexible Kommunikation

Technologien, Protokolle und Anbieter verbinden
~|circle~|font-awesome~|solid

Einfach und problemlos

Übersichtliche und anpassbare Touchscreen Benutzeroberfläche
~|circle~|font-awesome~|solid

Flexibilität

Die Leistungsfähigkeit von IP: überall verbinden und vernetzen
~|circle~|font-awesome~|solid

Notfälle und Einsatzmanagement

Sehen wer wo und wann anruft
~|circle~|font-awesome~|solid

Geofencing

Einfach Zonen und Warnungen zur Bewegungsüberwachung einrichten
~|circle~|font-awesome~|solid

Funkverknüpfung / Patches

Gruppen von Funkgeräten in Echtzeit verbinden
~|circle~|font-awesome~|solid

Telefonie

Anrufe empfangen, tätigen & mit Funkgeräten verbinden
~|circle~|font-awesome~|solid

Standortservices

Erweitertes Personen- und Asset-Tracking

Die Lösung

Perfekter Sitz

As RediTALK-Flex, vereint ist eine rein IP-basierte Konsole, die von jedem Ort aus bedient werden kann, an dem WLAN verfügbar ist, und auf einem Laptop oder Tablet installiert werden kann. Das intuitive Touchscreen-Design von RediTALK-Flex, vereint Dies bedeutete, dass es für die Bediener einfacher war, das System einzurichten und zu verwenden als für ihr vorheriges System. Dies hat die Produktivität der Disponenten gesteigert und den Schulungsaufwand für das Bedienpersonal verringert.

 

Die Integration von GPS und Versand in eine einheitliche Lösung bedeutet auch zusätzliche Sicherheit für das Sicherheitspersonal in unternehmenskritischen Situationen. Ihre Positionen sind den Disponenten jetzt jederzeit bekannt, da tragbare Funkgeräte so eingerichtet werden können, dass sie automatisch alle 30 Sekunden einen Ping-Versand mit personalisierten Bildern eines Fahrzeugs oder einer Person durchführen.

 

Durch den Einsatz von Omnitronics Digital Radio Gateways wird diese Interoperabilität zwischen den Hytera DMR-Funkgeräten und den Motorola P25-Funkgeräten erreicht, ohne dass die Funktionen verloren gehen - insbesondere das wichtige GPS-Tracking. Darüber hinaus kann das Netzwerk ältere analoge Funkgeräte auf dem Campus mithilfe von IPR-Gateways unterstützen. Aus Sicht des Bedieners sind die Verbesserungen nahtlos - mit wenigen Unterschieden zwischen analogen und digitalen Funktionen.

Fallstudie

RediTALK-Flex Verbesserte Campus-Sicherheit

High Point Universität

Fazit

Stellen Sie für die Zukunft ein

RediTALK-Flex, vereint bietet eine zuverlässige, benutzerfreundliche und dennoch leistungsstarke Versandplattform, die High Point University Security die zusätzliche Leistung und Flexibilität bietet, die sie benötigen.
Das integrierte GPS-Tracking und die Möglichkeit, den Versand portabler zu gestalten, haben dies ermöglicht.
Darüber hinaus bietet die IP-Netzwerkinfrastruktur die Flexibilität, auszuwählen, welche Funktechnologien sie verwenden, und bietet dennoch alle wichtigen Konnektivitäten für Rettungsdienste.
Letztlich RediTALK-Flex, vereint hat der High Point University die zusätzlichen Funktionen zur Verfügung gestellt, die sie zur Sicherung der Campusbevölkerung benötigt.

Wir werden das perfekte System für Ihre individuellen Bedürfnisse.

Fallstudien

Ähnliche Erfolgsgeschichten

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es

Teilen Sie diesen Beitrag in einem Netzwerk Ihrer Wahl!