Kontakt

Kontakt

KONTAKT

Industrie

Strom- und Versorgungskommunikation

Energie- und Versorgungsunternehmen setzen auf Funkkommunikation, um Dienstleistungen für unsere Gemeinden bereitzustellen. Unternehmen, die für die Bereitstellung von Strom-, Wasser-, Gas- und Telekommunikationsdiensten verantwortlich sind, benötigen ein Kommunikationssystem, mit dem sie ihre Operationen mit maximaler Effizienz ausführen können, um Unterbrechungen kritischer öffentlicher Dienste zu minimieren. Kontrollraumpersonal und Disponenten müssen mit Betriebs- und Wartungspersonal, Vorgesetzten und Notfallteams vor Ort kommunizieren.

Die Koordinierung von Arbeitsplätzen über große geografische Gebiete erfolgt regelmäßig sowohl in Routine- als auch in Notfallsituationen. Dies erfordert ein zuverlässiges Funknetz, das über große Entfernungen überbrückt und über verfügbare Technologien wie VoIP abgerufen werden kann. Der Schlüssel liegt daher in der einfachen und intuitiven Integration der verfügbaren Kommunikationsmedien, die unabhängig von der Komplexität von einem zuverlässigen und effizienten Funkverwaltungssystem aus gesteuert werden.

White Paper

Welche Versandlösung?

Angesichts der großen Auswahl an Versandkonsolen und -lösungen sowie der unterschiedlichen Protokolle und Technologien kann die Auswahl der besten Versandkonsole für Ihr Unternehmen verwirrend sein.

Omnitronics bietet eine Reihe von Lösungen, um diese Anforderungen zu erfüllen:

  • Der 619-Bereich of Audio Bridges ermöglicht die Interoperabilität zwischen Frequenzbändern und bietet eine einfache Möglichkeit Rebanding und / oder Schmalbanding ein Netzwerk
  • Der IPR-Bereich von VoIP-Adaptern / Gateways zum Anschluss bestehender analoger Geräte über ein IP-Netzwerk und zur Bereitstellung der Anzahl von Vorteile RoIP gibt Organisationen.
  • Der DRG-Bereich von digitalen Funkgateways für zusätzliche Sicherheit, Flexibilität und Interoperabilität in digitalen Funknetzen.
  • Der altusomni Radio Management System, das bietet schrittweise Upgrades von analogen zu digitalen Protokollen, Interoperabilität zwischen Protokollen und vollständige Redundanz, neben vielen anderen Vorteilen.
  • RediTALK-Flex, vereint Versandkonsole für kleine bis mittlere Versandzentren, die die leistungsstarke Funktionalität des Digitalfunks und die Flexibilität von RoIP ohne die Komplexität eines Servers wünschen.

 

Branchen

Ja, wir verbinden auch Ihre Branche!
~|plug~|font-awesome~|solid

Elektrizität

 

~|free-code-camp~|font-awesome~|solid

Gas

 

~|tint~|font-awesome~|solid

Wasser

 

~|square~|font-awesome~|solid

Kohle

 

~|icon_genius~|elegant-themes~|outline

Nuklear

 

~|envira~|font-awesome~|solid

Green

 

Wir werden das perfekte System für Ihre individuellen Bedürfnisse.
Anwendungsfall IPR400 S2: Anschließen von Repeater-Standorten

Anwendungsfall IPR400 S2: Anschließen von Repeater-Standorten

Anwendungsfall Verbinden von Zwei-Wege-Funk-Repeater-Standorten mit IPWenn Sie mehrere Standorte mit analogem Zwei-Wege-Funk verwenden, die weit voneinander entfernt sind, ist das Verbinden von Repeater-Standorten mit IP eine einfache Möglichkeit, die Kommunikation zwischen ihnen zu verbinden. Der Beitrittsprozess ...

Lesen Sie
Radio over IP für die Notfallwiederherstellung

Radio over IP für die Notfallwiederherstellung

 Angesichts der vielen Naturkatastrophen in den letzten Jahren (Erdbeben in Christchurch, QLD-Überschwemmungen und australische Buschbrände, um nur einige zu nennen) überlegen Unternehmen nun, wie sie ihre Kommunikationsnetze in diesen Zeiten aufrechterhalten können, wenn sie am dringendsten benötigt werden. Nein...

Lesen Sie
Rural Electric Co-op implementiert IP über Mikrowelle

Rural Electric Co-op implementiert IP über Mikrowelle

Eine ländliche elektrische Genossenschaft wollte die Betriebskosten ihres Funknetzes vereinfachen und senken, ohne die Zuverlässigkeit zu beeinträchtigen. Drei Regionalbüros mussten über vier Funkverstärker mit mobilen Wartungsteams kommunizieren. Das vorhandene Mikrowellensystem ...

Lesen Sie
Dienstprogramm erweitert SCADA Monitoring & Control mit IPR100

Dienstprogramm erweitert SCADA Monitoring & Control mit IPR100

Ein Stromversorgungsunternehmen mit über 1.7 Millionen Einzelpersonen und Unternehmen in 46-Ländern, die sich auf ihre Verteilungssysteme für elektrischen Strom verlassen, wird von einem SCADA-überwachten und gesteuerten Netzwerk unterstützt. Die bestehenden Mikrowellen- und WAN-Netze erstreckten sich nicht auf alle ...

Lesen Sie

Pin It auf Pinterest